So einfach finden Sie das beste Verfahrensmittel

Kostengünstig schönste Oberflächen erzielen

Für Ihr Werkstück wählen wir das optimale Verfahren in Kombination mit dem optimalen Verfahrensmittel fürs Gleitschleifen & Trowalisieren aus. Dazu steht Ihnen unser Qualitätssortiment an Schleif- und Polierkörpern, Compounds, Trennmitteln (THM), Trocknungsgranulaten, Pulvern und Pasten zur Verfügung.

Einsatzbereiche der Verfahrensmittel beim Gleitschleifen und Trowalisieren

Auf Ihren Wunsch angepasst

Die Verfahrensmittel lassen sich für jegliche Gleitschleifarten anwenden. Durch unsere große Auswahl an Schleifkörpern können wir Ihnen das Fliehkraftgleitschleifen, Trommelgleitschleifen und Vibrationsgleitschleifen anbieten.

Upload Image...

Schleifkörper und Polierkörper

Kunststoffschleifkörper

Kunststoffgleitkörper für das Gleitschleifen & Trowalisieren zeichnen sich durch ein schonendes Schleifbild und ihre Splitterfreiheit aus. Die Kunststoffschleifkörper werden vorwiegend für das Gleitschleifen und die Oberflächenveredelung weicher Metalle, wie z.B. Aluminium oder Zinkdruckguss eingesetzt.

Keramikschleifkörper

Keramikschleifkörper zeichnen sich durch ein höheres Schüttgewicht und eine stärkere Schleifwirkung beim Gleitschleifen aus. Allerdings kann es materialbedingt zu einer Splitterwirkung kommen. Anwendung im Regelfall bei Stahl oder höher legierten Stählen.

Stahlpolierkörper

Stahlpolierkörper können zum Polieren und aufgrund des hohen Eigengewichtes auch zum Druckentgraten eingesetzt werden. Sie sind fast verschleißfrei, materialbedingt in der Anschaffung aber auch relativ hochpreisig.
Verfügbar in Kugel- oder Satellitenform, als Material kann zwischen Stahl und Edelstahl gewählt werden.

Polierkörper

Polierkörper für das Gleitschleifen & Trowalisieren werden ebenfalls aus Keramik, in aller Regel aus Porzellan hergestellt. Sie enthalten kein Schleifmittel, sind sehr verschleißarm und erzeugen in Zusammenarbeit mit Pasten und Pulvern eine glatte und glänzende Oberfläche im Gleitschleifprozess.

Gleitschleifcompounds

Durch die Zugabe von Compounds im Nassprozess erzielen Sie je nach Anwendung saubere, aufgehellte und korrosionsfreie Werkstücke beim Gleitschleifen.

Sascha Höland | Geschäftsführer / Vertrieb

Unsere Qualitätsgarantie:

Der beste Einsatz von Verfahrensmitteln für Mensch und Umwelt