Was ist Vibrationsgleitschleifen?

SPALECK erklärt

Beim Vibrationsgleitschleifen wird der Behälter mit Ihren Werkstücken und den Schleifkörpern gefüllt. Der gesamte Inhalt wird durch einen Umwuchtmotor in Schwingungen versetzt. Die entstehende Relativbewegung zwischen Werkstück und Schleifkörper sorgt für den gewünschten Materialabtrag, um eine einwandfreies Ergebnis zu erzielen.

Optimale Oberflächenveredelung mit SPALECK!

Für welche Werkstücke eignet sich das Vibrationsgleitschleifen?

Vielseitige Möglichkeiten

Das Vibrationsgleitschleifen ist für jedes Ihrer Werkstücke passend. Besonders mit schweren und großen Werkstücken kann ein makelloses Ergebnis erzielt werden. Wir bearbeiten Metall- Kunststoff- und Keramikteile aller Fertigungsverfahren (z.B. Laserteile, Drehteile,…).

Upload Image...
Sascha Höland | Geschäftsführer / Vertrieb

Unsere Qualitätsgarantie:
Nur das Beste für Mensch und Umwelt.