SPALECK engagiert sich für Klimaschutz

Auszeichnung für ÖKOPROFIT-Rezertifizierung

SPALECK engagiert sich für Klimaschutz

Auszeichnung für ÖKOPROFIT-Rezertifizierung

Am 29. April wurde die SPALECK GmbH & Co. KG für ihr langfristiges Klimaschutzengagement erneut mit dem ÖKOPROFIT-Prüfsiegel des Kreises Borken ausgezeichnet. Vorangegangen war die erfolgreiche Rezertifizierung nach den Anforderungen des ÖKOPROFIT-Umweltprogrammes. Dieses fördert den betrieblichen Umweltschutz und hat zugleich die Wettbewerbsfähigkeit der teilnehmenden Unternehmen im Blick.

Carsten Reining, Ansprechpartner für ÖKOPROFIT bei SPALECK: „Wir freuen uns sehr über die erneute Auszeichnung. Prima ist auch die Gründung des ÖKOPROFIT-Klubs im Kreis Borken, in dem sich von nun an die „alten Hasen“ des Programms rund um die Themen Ressourceneinsparung und Optimierungspotenziale im Umweltschutz weiter austauschen werden.“

Die Teilnahme am ÖKOPROFIT-Programm ist ein Baustein des Nachhaltigkeitsengagements von SPALECK. Alle weiteren Bestandteile finden Sie im SPALECK Nachhaltigkeitsbericht zum Nachlesen.