Spaleck Gruppe

News

09.06.2017 - Spaleck Gruppe, Förder- und Separiertechnik, Präzisionsteile, Blechtechnik

Energieeffizienz-Netzwerk gegründet

Spaleck engagiert sich weiter für Klimaschutz

Elf Unternehmen, darunter die Spaleck GmbH & Co. KG, haben im Mai das „Energieeffizienz-Netzwerk“ im Kreis Borken gegründet.

Ziel dieser Initiative ist es, bis zum Jahr 2020 noch mehr Energie einzusparen sowie Emissionen zu senken. Hierzu formulieren die teilnehmenden Unternehmen nun ein Energiesparziel, das sie gemeinsam erreichen möchten. Alle Teilnehmer des Energieeffizienz-Netzwerkes haben bereits Erfahrungen in der Umsetzung gemeinsamer Energiespar- und Umweltschutzziele. So sind die Unternehmen alle Mitglieder im „Ökoprofit-Klub“, der aus dem Projekt Ökoprofit hervorgegangen ist. Darin engagiert sich Spaleck bereits seit 2013 für mehr Energieeffizienz und den nachhaltigen Umgang mit Ressourcen. 

Träger des neu gegründeten Energieeffizienz-Netzwerkes sind der Kreis Borken und die Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken (WFG). Die bundesweite Aktion wurde von der Bundesregierung initiiert, mit dem Ziel, 500 Energieeffizienz-Netzwerke von Unternehmen bis zum Jahr 2020 aufzubauen.

Weitere Informationen unter www.effizienznetzwerke.org